Popa Chubby

supp: Dave Keyes

1990 wurde die Popa Chubby Band gegründet. Der Name ergab sich bei einer improvisierten Jam-Session mit Bernie Worell, einem der Gründungsmitglieder der Psychedelic-Rock- und R&B-Gruppe Parliament-Funkadelic. Popa Chubby’s Musik wurde durch die Einflüsse von New York City geformt. Sein innovativer Stil verbindet den Blues mit Rock, Rap und Hip Hop. Mit seiner rasiermesserscharfen, beissenden Gitarre und seiner phänomenalen Fähigkeiten als Songwriter verbindet Popa Chubby künstlerisch die Wurzeln des Blues mit den modernen urbanen Elementen der heute angesagten Musik. Ted Horowitz - guitar & vox David Moore -Drums Alfred Wayne Bathelor -Bass Dave Keyes - clavier

Mehr Infos auf der Band-Website: www.popachubby.com

Preis pro Ticket: 32.00 €  
Tickets per Überweisung
Ticket-Sofortdruck